Ein Dichter muß mehr
Als einer sein, um einer sein zu können
Fernando Pessoa                 

Nachrichten

Schreibheft 83 ist Ende August erschienen. Darin u.a. Esther Kinskys Erzählung über eine Reise auf die Krim und neue Gedichte des ukrainischen Dichters Serhij Zhadan / Annette Brockhoff in der horen-Ausgabe 250 : "Im Garten der verzweigten Pfade oder: Was ich im Schreibheft lese" - Ein Porträt-Essay ...

Veranstaltungen

LITERATUR IM FOLK- WANG: Esther Kinsky über ihren Roman Am Fluss und über eine Reise auf die Krim

SCHREIBHEFT 83
Aus dem Inhalt: Esther Kinsky: Kurortne Oktober 13. Aufzeichnungen von der kalten Krim / Serhij Zhadan: Schuß- und Stichwaffen. Songs und Gedichte / Olga Martynova und Oleg Jurjew (Hg.): An verlassenen Stätten. Die inoffizielle Literatur in Leningrad 1960-1980 (Mit Beiträgen u.a. von Oleg Grigorjew und Jelena Schwarz) / Steffen Popp: Nachdenken über Uwe Greßmann / Außerdem: Gedichte von Jonas Mekas und Eugene Ostashevsky sowie ein Briefwechsel von David Albahari und Zarko Radakovic über Musik